Hochhinaus - Aufblasbare und fliegende Luftwerbung

Blaue Nacht Nürnberg - Fesselballoninstallation auf der Pegnitz

Unter der künstlerischen Leitung des Stuttgarter Ateliers „Rosalie“ wagten wir uns in Nürnberg an ein neues Element heran. Die 150 Fesselballone sollten nicht über festem Grund schweben, sondern über der Pegnitz. Einfach einen Hering in den Boden zu schlagen und einen Ballon daran zu vertäuen war nicht möglich. Stattdessen musste ein Stahlnetz im Fluss verspannt werden, an dem unser Team die Ballone von Booten aus anbrachte.

Das Ergebnis dieses logistischen Mammutprojekts kann sich allerdings sehen lassen. Über 1000 m² der Pegnitz wurden von den großen blauen Ballonen abgedeckt, die, in verschiedenen Höhen montiert, die Skulptur „sanfter Flügel“ formten.